Warum in die Ferne schweifen …….

Freitag, 15.11.2019

Ein lang gehegter Wunsch ging heute in Erfüllung!

Vor 8 Jahren, als die ATIBOX-IPO WM in Österreich stattfand, war ich vor Ort, um die Boxer und ihre Hundeführer zu beobachten und nebenbei auch als ‚Dolmetscher‘ auszuhelfen. Ich war wirklich sehr beeindruckt und für mich war damals das Größte, bei so einem Event irgendwann einmal NUR starten zu können! Dass ich dieses Ziel tatsächlich verwirklichen kann und noch dazu meinen Bewerb gewinne, damit hätte ich zu der Zeit nie gerechnet!

Als ‚Erinnerung‘ kaufte ich mir eine Jacke, die ich seither bei diversen Veranstaltungen oder auch im Training immer wieder gerne trage.

Viele Hundesportler haben aber auch ihre „eigenen“ Jacken – mit dem Foto oder dem Namen ihrer Hunde – und so überlegte ich, als wir unseren Zwinger anmeldeten, dass eine Jacke oder ein Polo mit unserem Logo sicher auch etwas Besonderes wäre.

Anfang des Jahres schrieb ich eine Mail an die Firma meiner Jacke, die in Deutschland ist. Schnell war klar, dass sich meine Wünsche realisieren lassen – aber der Online-Shop war in Arbeit und ich hatte keine Informationen bezüglich der Größe diverser Textilien. So vergingen etliche Monate, ohne dass der Online-Shop fertig wurde.

Schließlich begann ich nach einer Stickerei in Wien zu suchen und wurde gleich fündig!

Meine Logos waren für die Firma kein Problem und der Vorteil: ich kann auch eigene Textilien zum Besticken bringen!

Ein schöner Rücken ….! ;0)

Schließlich kann ein bisschen ‚Werbung‘ in eigener Sache sicher nicht schaden! Denn wer weiß, was das nächste Jahr bringt!?!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code